palatinum arts gallery 2004
iClimb Video - Klettern und Bouldern in der Fränkischen Schweiz
zum Campusboard Forum
zur Gallerie
logo palatinum

palatinum arts 2003 - Aktbouldern in der Pfalz

Kalender ansehen


Klettern Magazin

Nackte Haut auf nacktem Fels


"«In meinen Filmen gibt es keine nackten Ärsche, und schon gar nicht meinen eigenen.»
Weniger prüde, aber auch weniger breitbeinig als der hier zitierte John Wayne präsentieren sich die von Alex Wenner fotografierten NackteurInnen der Pfälzer Boulderszene im Aktkalender „Palatinum Arts 2003“ auf 13 s/w-Fotos . Damit alpine Sittenwächter die Moralkeule im Chalkbag lassen, sei gesagt, dass alle Fotomodelle das Problem der offenen Tür erfolgreich angehen – es überwiegen Rückenansichten der vertikalen Nackedeis.
4/5 Sterne"

Volker Leuchsner, Chefredakteur



climbing.de

Alex Wenner und Kai Richelsen erneut auf neuen Wegen - The Perfect Gift


"Alex Wenner und Kai Richelsen präsentieren den wohl ersten europäischen Aktboulder-Kalender Palatinum Arts 2003.....
Es handelt sich eben bei den Motiven nicht um plump dargestellte nackte Haut, sondern um Ästhetik und Purismus ohne Voyeurismus."

Martin Joisten


Alpin Magazin

Bilder erzählen -
Bild-Doppelseite


"Kompromisslos auf das Wesentliche reduziert ! Nackter Mensch am Berg, das hat schon so mancher Lichtbildner versucht in Szene zu setzen. Besonders überzeugend waren die Ergebnisse selten. Ganz anders die Arbeiten des Alex Wenner. Männlein wie Weiblein zeigt er hüllenlos beim Bouldern in der Pfalz. Dem ist nichts hinzuzufügen."



Alpin Magazin

Ein Kletterkalender der besonderen Art

"Den Menschen in seiner Vollkommenheit nackt am Block zu belichten war die Herausforderung bei palatinum arts. So definiert der Fotograf und Pfalzkletterer Alex Wenner die Aufgabenstellung für diesen aussergewöhnlichen Bildkalender. Und er hat die Herausforderung grandios gelöst. Mensch und Sandstein, pure Bewegung und Natur: Palatinum Arts ist ein Foto- und Kunstkalender der besonderen Art. Ein Weihnachtsgeschenk für alle, die das Bouldern (auch) als künstlerische Auseinandersetzung mit dem Fels verstehen."